Indoor Outdoor LED Digital Video LED Bildschirmhelligkeit und Betrachtungswinkel

LED-Bildschirmhelligkeit

Die Helligkeit des elektronischen LED-Vollfarbbildschirms in Innenräumen muss über 800 cd / m2 liegen, und die Helligkeit der Vollfarbiger elektronischer LED-Außenbildschirm muss oben sein 1500?cd / m2, um die normale Anzeige des elektronischen LED-Bildschirms zu gewährleisten, Andernfalls wird es angezeigt, weil die Helligkeit zu niedrig ist. Löschen Sie das angezeigte Bild. Wenn die Umgebung sehr hell ist, Bitte zuerst LED oder Rückprojektion verwenden. Die Helligkeit wird hauptsächlich von der Qualität des LED-Chips bestimmt. Die Größe des Betrachtungswinkels bestimmt direkt den Platz für den Betrachtungsbereich des elektronischen LED-Bildschirms, Je größer desto besser. Die Größe des Betrachtungswinkels wird hauptsächlich vom LED-Chip bestimmt.

1. Weißabgleicheffekt Der Weißabgleicheffekt ist einer der wichtigsten Indikatoren für elektronische LED-Bildschirme. In der Farbwissenschaft, wenn das Verhältnis der drei Grundfarben von Rot, grün und blau ist 1:4.6:0.16, reines Weiß wird angezeigt. Wenn es eine leichte Abweichung im tatsächlichen Verhältnis gibt, Es kommt zu einer Abweichung des Weißabgleichs. Die Qualität des Weißabgleichs wird hauptsächlich vom LED-Chip bestimmt. Der Chip wirkt sich auch auf die Farbwiedergabe aus

2. Farbreduzierbarkeit Die Farbreduzierbarkeit bezieht sich auf die Farbreduzierbarkeit des elektronischen LED-Bildschirms. Das ist, Die auf dem elektronischen LED-Bildschirm angezeigte Farbe muss in hohem Maße mit der Farbe der Wiedergabequelle übereinstimmen, um die Echtheit des Bildes zu gewährleisten.

3. Unabhängig davon, ob es sich um ein Mosaik- oder ein Totpunkt-Phänomen handelt, bezieht sich das Mosaik auf die kleinen vier Quadrate, die immer hell oder schwarz sind und auf dem elektronischen LED-Bildschirm erscheinen, Das ist das Phänomen der Modulnekrose. Die Anzahl der Totpunkte wird hauptsächlich durch die Qualität des LED-Chips bestimmt.

4. Ob es einen Farbblock gibt, hängt vom Farbmangel in einem kleinen Bereich ab; Der Hauptgrund ist der Steuer-IC und die Stromversorgung, und die Qualität der Steuerkreisverdrahtung.

5. Das Erscheinungsbild des elektronischen LED-Bildschirms Das Erscheinungsbild des elektronischen LED-Bildschirms ist am intuitivsten, das primitivste, um die vorläufigste Bewertung der Qualität des Produkts vorzunehmen. Die Erscheinungsqualität kann die Qualität der Produktionstechnologie und der Materialien des Herstellers widerspiegeln.

× Womit kann ich Ihnen behilflich sein?